12c: Resource-Rolle ohne UNLIMITED TABLESPACE

Der Titel sagt schon alles.
Und ich sage: Endlich!

Nachdem mit Oracle 10g die Connect-Rolle in das umgewandelt wurde, was sie sein sollte, war mit 12c die Resource-Rolle dran.


SQL> create user dummy identified by dummy;

User created.

SQL> grant resource to dummy;

Grant succeeded.

SQL> select grantee,granted_role from dba_role_privs where grantee='DUMMY';

GRANTEE GRANTED_RO
---------- ----------
DUMMY RESOURCE

SQL> select * from dba_sys_privs where grantee='DUMMY';

no rows selected

In Oracle 11.2.0.3 ergibt der letzte SELECT

SQL> select * from dba_sys_privs where grantee='DUMMY';

GRANTEE PRIVILEGE ADM
------------------------------ ---------------------------------------- ---
DUMMY UNLIMITED TABLESPACE NO

In 12c muss man also entweder „UNLIMITED TABLESPACE“ separat an die User vergeben oder (besser) Quota auf die Tablespaces, die der User nutzen darf.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, O-NF12C-DBA veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.