Oracle 12c: Table-Point-in-Time-Recovery in einer Multitenant Umgebung

Mit Oracle 12c hat Oracle die Funktion „Table-Point-in-Time-Recovery“, kurz TPITR, eingeführt. Diese Funktion vereinigt die bisherige Vorgehensweise „Tablespace-Point-in-Time-Recovery – Export – Import“ in einem Befehl und erlaubt es, eine Tabelle über „Flashback Table“ hinaus auf einen alten Stand zu setzen. Auch ein Recovery einzelner Partitionen ist möglich.

TPITR funktioniert auch sehr schön in Kombination mit der Multitenant-Option von Oracle 12c.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Multitenant, O-NF12C-DBA, TrivadisContent | Kommentare deaktiviert für Oracle 12c: Table-Point-in-Time-Recovery in einer Multitenant Umgebung

Oracle 12c: RAC, Pluggable Databases und Services

In einer Oracle 12c Multitenant Datenbank werden die Pluggable Databases (PDBs) standardmäßig nicht automatisch gestartet. in 12.1.0.1 kann man sich da mit einem After-Startup-Of-Database-Trigger behelfen („ALTER PLUGGABLE DATABASE ALL OPEN;“). Mit dem Patchset 12.1.0.2 kann man den Status einer PDB sichern („ALTER PLUGGABLE DATABASE SAVE STATE;“) und dieser Status wird nach einem Neustart der CDB wiederhergestellt. Im RAC kann man eine PDB auch mithilfe von Datenbank-Services starten, die in der Grid Infrastruktur definiert sind, obwohl die PDB keine Clusterresource ist.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Multitenant, O-NF12C-DBA | Kommentare deaktiviert für Oracle 12c: RAC, Pluggable Databases und Services

Oracle 12c Multi-Process Multi-Threaded: Sessions via OS killen

Auf der DOAG-Konferenz Mitte November habe ich einen Vortrag über das „Oracle 12c Multithreaded Process Model gehalten“. Es war der undankbare letzte Slot am Donnerstag – Herzlichen Dank allen Konferenzteilnehmern, die nach den vielen Vorträgen an den Tagen zuvor solange durchgehalten haben und meinen Vortrag besucht haben.

Ein Kritikpunkt an „Threaded Execution“ ist, dass man eine wildgewordene Datenbanksession nicht mit einem „kill -9“ des Server-Prozesses beenden kann. Ich habe mir das ganze auf meinem Linux-Server mal genauer angeschaut und muss zugeben – ganz so stimmt das nicht 🙁
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, O-NF12C-DBA, TrivadisContent | Kommentare deaktiviert für Oracle 12c Multi-Process Multi-Threaded: Sessions via OS killen

Oracle 12.1.0.2: Clusterware Log- und Trace-Dateien im ADR

Mit Oracle 12.1.0.2 sind die Log- und Trace-Dateien der Oracle Clusterware in das Automatic Diagnostic Repository (ADR) gewandert. Damit ist das ADR auch im Oracle Cluster der zentrale Speicherort für Log- und Trace-Dateien aller Art.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, O-NF12C-DBA, RAC, TrivadisContent | Kommentare deaktiviert für Oracle 12.1.0.2: Clusterware Log- und Trace-Dateien im ADR

OOW2014: Wieder zu Hause

Seit ein paar Tagen bin ich wieder zu Hause und es ist Zeit für ein kurzes OOW-Fazit:

Die OOW sind eine hervoragende Gelegenheit, um jede Menge Leute kennenzulernen und mit Oracle-Entwicklern und -Produktmanagern ins Gespräch zu kommen.

Das Niveau der Vorträge schwankt: es gibt Vorträge, die bringen nicht wirklich neue Informationen und Vorträge, bei denen jede Folie neue Anregungen bringt. Es gibt Slots, bei denen man zwei oder mehr Vorträge besuchen möchte und Slots, in denen man kein interessantes Thema findet – aber die Zeit kann man ja für Sightseeing in einer der schönsten Städte der Welt nutzen 🙂

Golden-Gate-Bridge

Golden-Gate-Bridge

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für OOW2014: Wieder zu Hause
Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 17 18 19 Next